19 Mrz

Coresystems Webinar zum Thema coresuite cube für SAP Business One

Ein ERP-System wie SAP Business One erzeugt eine Menge Daten, deren Wert erst dann realisiert werden kann, wenn Sie einer flexiblen Auswertung zugeführt werden können.
Will man nicht gleich zum „großen Besteck“ einer Controllingsuite für SAP Business One greifen, wie z.B.  Lucanet,   dann ist eventuell der coresuite cube  die richtige Wahl.
In einem Webinar kann man sich den aktuellen Stand des Coresuite Cube ansehen.

coresuite cube ist ein Werkzeug für SAP Business One, mit dem sich ohne ausgeprägte technische Kenntnisse individuelle Reports auf Basis der SAP Business One Datenbank erstellen lassen.

Im Pull down Menü von SAP Business One stehen nach der Installation vom coresuite cube die wichtigsten Reports zur Datenanalyse zum Abruf bereit.
Als Ausgabe- und Benutzeroberfläche greift coresuite cube unter anderem auf Microsoft Excel zurück.

Mit den Pivot-Funktionen lassen sich flexible  Analysen auf Basis der SAP Business One Daten zusammenstellen und speichern.  Natürlich kann mittels MS Excel das Ergebnis weiter bearbeitet werden.

Ein Beispiel wird sehr schön auf dem coresystems Blog dargestellt. Unter dem Titel „Cash flow with SAP Business One and coresuite cube “ wird ein Beispiel aus der  Praxis demonstriert.

Das oben genannte kostenlose Webinar findet in am 26. März 2014 statt.

In Deutscher Sprache ( mit schweizer „Klangfarben“) um 10:00 Uhr. Hier geht’s zur Anmeldung>>

In Englischer Sprache um 16:00 Uhr
Hier geht’s zur Anmeldung>>

© 2014 | Versino Projects GmbH

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>