11 Apr

CTI-Middleware für SAP Business One

Bei 75% aller Einführungen von SAP Business One ist eine Telefonanbindung auf der Wunschliste der interessierten Unternehmen. Oft scheitert dieses Vorhaben an der Telefonanlage oder komplizierten Voraussetzungen. Hier setzt nun ein neues Produkt an, das speziell für SAP Produkte den Dialog mit Telefontechnik vereinfachen soll.

Youconcube

 

Der YouCon Cube ist eine CTI-Middleware, die in bestehende Telefonie-Infrastrukturen implementiert werden kann. Als Komplettlösung verbindet er praktisch jede konventionelle Telefonanlage der führenden Hersteller wie z.B. Siemens, Avaya, CISCO, Microsoft Lync und Alcatel mit vorhandenen SAP-Installationen wie SAP CRM, SAP ERP, SAP ByDesign, SAP Business One und SAP Business All-in-One.

Als CTI-Middleware ermöglicht der YouCon Cube die synchronisierte Verwendung von herkömmlichen Telefonanlagen und digitalen Datensystemen. Die Lösung von YouCon implementiert alle dazu nötigen Schnittstellen, indem sie ein- und ausgehende Events – sowohl von Telefonanlagen, als auch von SAP-Systemen – auffängt, diese entsprechend aufbereitet und dann dem Anwender zur Verfügung stellt. Der YouCon Cube implementiert in seiner Basisversion bereits eine Vielzahl von Schnittstellen, darunter SOAP-Webservices sowie die Standards TAPI und CSTA. Gleichzeitig kann die Lösung jederzeit erweitert werden, um die Anbindung an jedes System, das sich an standardisierten Schnittstellen orientiert, zu ermöglichen.

 

© 2013 | Versino Projects GmbH

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>