Erfolgreich für die Küche – mit SAP Business One
11 Jul

Erfolgreich für die Küche – mit SAP Business One

Rowenta, Tefal oder WMF – Namen, die sonst eher in Küchen auftauchen, als bei Software. Produziert wird das Kochgeschirr und die passenden Elektrogeräte dennoch mit deren Hilfe. So auch die Groupe SEB mit Sitz in Frankreich.

Seit 2005 arbeitet der Hersteller mit SAP Business One. Durch Seine weltweite Aufstellung ist das Unternehmen auf eine Lösung angewiesen, die alle Standorte vernetzt und mit der Groupe SEB wächst. Als schnell implementierbare und einfach zu nutzende Software ist B1 eine gute Entscheidung für jedes Unternehmen, dass noch vor hat sich zu vergrößern.

Mehr zu der Umsetzung von SAP Business One als Firmensoftware bei der Groupe SEB:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>