8 Sep

Groupware

Groupware („Gruppen“ - bzw. „kollaborative Software“) beruht auf theoretischen Grundlagen der computergestützten Gruppenarbeit (Computer Supported Cooperative Work – CSCW). Die Groupware macht die Zusammenarbeit in einem Team über räumliche und zeitliche Distanz durch z.B. einen integrierten E-Mail-Client, einen Terminkalender oder Aufgabenmanagement möglich. Außerdem verfügt die Groupware über ein Dokumentenmanagementsystem für den gemeinsamen Zugriff auf Dokumente, Software zur Arbeitsablaufsteuerung und weitere auf die Gruppenverwaltung und -kommunikation spezialisierte Softwarekomponenten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>