8 Sep

Named-User-Lizenzmodell

Das Named-User-Lizenzmodell beschreibt in der IT eine Lizenzierungsform. Dabei werden die maximale Anzahl der Nutzer festgelegt, die mit einem registrierten Zugang auf die Softwareanwendung zugreifen dürfen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>