8 Sep

SCM (Supply-Chain-Management)

SCM bezeichnet die Abstimmung aller logischen Vorgänge und Funktionen der Versorgungskette vom Lieferanten bis zum Verbraucher. Dabei hat SCM das Ziel, den Kundenservice zu verbessern und Kosten zu verringern. Ein SCM-System sorgt dafür, dass die gesamte unternehmensinterne und -externe Wertschöpfungskette verbunden ist, indem alle relevanten Daten zwischen den einzelnen Posten ausgetauscht werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>