SAP Business One als Cloud Service aus SAP Rechenzentren
10 Nov

SAP Business One als Cloud Service aus SAP Rechenzentren

SAP Business One ist ja schon länger als Cloud-Lizenz-Modell auf dem Markt. Allerdings blieb es den SAP Business One Partner vorbehalten die Software as a Service (SAAS) in ihren Rechenzentren zu Verfügung zu stellen.

Nun wird das Angebot allerdings „rund“. In naher Zukunft wird  die Lösung Business One Cloud powered by SAP HANA ( so der etwas sperrige Name) auch aus SAP-Rechenzentren angeboten.  SAP hat dies anlässlich des heute in New York statt findenden SAP SME Summit verkündet.  Zunächst soll das Angebot in den USA und 2016 dann in Europa und Asien lanciert werden.

Die ca. 50.000 bestehenden Kunden betreiben SAP Business One   fast alle On Premise , also mit gekauften Lizenzen und auf eigenen Servern. Das soll sich ändern.  Schmackhaft gemacht wird den zukünftigen Cloud-Kunden das SAP Angebot auch durch zusätzliche integrierte Dienste. So werden Services wie Backup und Restore sowie Disaster Recovery angeboten.

Die Funktionen von Business One Cloud unterscheiden sich nicht von der On-Premise-Version. Die ERP-Software kann über den  Browser erreicht werden. Ältliche  Partnerlösungen und Erweiterungen des Standards können bereits ebenfalls als Cloudservice lizenziert werden.

Die eh schon stark anwachsenden Umsätze der SAP im Cloud Business, diese wuchsen in den vergangenen 12 Monaten um 116 Prozent auf 600 Millionen Euro, sollen nun auch  durch SAP Business One weiter gesteigert werden.

Für den europäischen und noch viel mehr für den Deutschen Markt könnte die Bereitstellung von SAP Business One als Cloud Service auf „heimischen“ Servern eine besondere Bedeutung haben. Ist doch viel der Zurückhaltung, die der hiesige Mittelstand gegenüber ERP-Software aus der Wolke hat, den Bedenken bezüglich der Datensicherheit geschuldet.  Die Skepsis  wurde nun auch noch durch das Safe-Harbor-Urteil befeuert , bedeutet doch der europäische Richterspruch, dass viele Daten nur noch in Europa verarbeitet werden können.

Ein weiterer Faktor SAP Business One aus der Cloud und aus eigenem Rechenzentrum attraktiv zu machen hat SAP auch in der Hand: Der Preis. Dieser wurde noch nicht kommuniziert.  ERP Software wird, im Unterschied zu anderen Softwaresystemen, sehr lange genutzt. 10 Jahre und mehr sind keine Seltenheit.  Bei einer monatlichen Miete, werden mittelständische Unternehmer bei ihrer Rentabilitätsbetrachtung einen solchen langen Zeitraum in Ihre Rechnung einbeziehen.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>