SAP Business One HANA aus der Amazon Cloud
19 Nov

SAP Business One HANA aus der Amazon Cloud

Das ist irgendwie nur konsequent. Nun gibt es SAP Business One nicht nur aus der Cloud, sondern aus der Amazon Cloud (Amazon Elastic Compute Cloud / Amazon EC2). Dies wurde gestern von der SAP in einer Pressemeldung verbreitet.

Die Nachfrage in Deutschland nach ERP Lösungen aus der Wolke ist weiter ist eher gering, was sich bestimmt nicht durch das Angebot in die Cloud des ehemaligen Buchhändlers steigern lässt. Trotzdem ist diese Meldung durchaus ein Ausrufezeichen. Wenn man die Verlautbarung der SAP genauer studiert, merkt man dann auch, dass sich es auch um eine Kombination zwischen Kauf und Mietmodell handeln kann und nicht nur Software as a Service (SAAS).

Denn Sap Business One User können selbst ihre bestehenden (gekauften) Lizenzen benutzen und die PAAS (Platform as a Service) benutzen um deren Vorteile nutzen. Damit tun sich natürlich ganz neue Ansätze für Firmen auf die weltweit agieren und ihr SAP Business One schnell und skalierbar bereitstellen wollen.

Aber bevor nun alle SAP Business One Bestandskunden hektisch die Möglichkeiten und Kosten prüfen: das Angebot wird für Sap Business One on Hana bereitgestellt, was im Grunde auch die eigentliche Innovation darstellt. Denn der Betrieb von HANA erfordert nun mal spezielle Hardware.

Wer jedoch unbedingt die Dienste von Amazon nutzen will um seinen Windows – Server und MS-SQL Datenbank in die Cloud zu verlegen, kann auch dieses Setup nutzen. Amazon EC2 ermöglicht dabei auch den Betrieb von MS Windows, sowie der Datenbanken SQL Server Express Edition, SQL Server Web Edition und SQL Server Standard Edition. Die Nutzung wird stundenbasiert abgerechnet.

Wenn jetzt das Pricing noch stimmt, werden auch in Deutschland die Stimmen weniger werden, die vor Datenverlust in der Wolke und den direkten Zugriff der NSA warnen.

© 2014 | Versino Projects GmbH 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>