Vieles neu: Mari Project Version 5.0.001
30 Sep

Vieles neu: Mari Project Version 5.0.001

Die neue Version 5.0.001  von Mari Project (alias ProjectManagement für SAP Business One ) ist jetzt verfügbar. Es gibt einige Neuerungen:

Umwandlung Angebot/Auftrag in Vertrag
  • Feature: Es können nun auch Positionen vom Typ Festpreisleistung importiert werden.
Geräte und Maschinen-Kategorie
  • Feature: Es ist nun möglich, Ersatzteile für eine Geräte/Maschinen-Kategorie zu hinterlegen

Geräte und Maschinen-Stammdaten
  • Feature: Es ist nun möglich Ersatzteile für ein Gerät oder eine Maschine festzulegen, oder die Ersatzteile von der Kategorie zu übernehmen.
Serviceeinsätze
  • Feature: In den Grundlagen Serviceeinsätze kann nun eingestellt werden, ob beim Abschluss eines Serviceeinsatzes das Ergebnis an den Kundenserviceobjekten bzw. Geräten und Maschinen gesetzt sein muss.
Planung
  • Feature: Beim Öffnen der Projektplanung hat man nun an einigen Stellen die Wahl, ob man direkt die Ansicht „Phasenstruktur“ oder „Vertragspositionen“ sehen möchte. Dabei werden auch die aktuelle Phase/der aktuelle Vertrag und die aktuelle Planung vorselektiert.
Projektstamm
  • Feature: Auf der Lasche „Vorlage“ können jetzt mehrere Mitarbeiter auf einmal hinzugefügt oder entfernt werden.
Import-Assistenten
  • Feature: Wenn ein Arbeitsblatt einer Excel-Datei nicht für den Import ausgewählt werden kann, dann wird nun zusätzlich zu dem Grund auch der Name des Blatt in der Fehlermeldung angezeigt.
System
  • Full Text Search: Für die Dimensionen Kundenserviceobjekt, Geräte- und Maschinenkategorie und Gerät/Maschine kann nun über den Full Text Search Mechanismus gesucht werden (Nur MS-SQL Version)
  • Datensatzlimit: Das einstellbare Datensatzlimit wird jetzt im Standard je Suchklasse gemerkt.
  • Über das Kontextmenü am Datensatzlimit kann das Limit für alle Suchklassen vorbelegt werden.
  • Menüberechtigungen: Es können nun auch die Menüberechtigungen für die Kundenbenutzer im Mobile Client eingestellt werden.
Buchungsnachweis Reisekosten
  • Feature: Im Buchungsnachweis Reisekosten wird nun auch der jeweilige Subtyp der Reisekostenart angezeigt.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>