Wie wird man SAP-Boss?
15 Okt

Wie wird man SAP-Boss?

Bill McDermott der CEO der SAP ist ein Sales Man und ein US-amerikanischer dazu.  Dass das in einem (ehemaligen) deutschen Konzern einen gewissen Kulturwandel bedeutet, solch eine Firmenlenker an der Spitze zu haben, kann man sich denken. Und es war zu hören,  dass  der frische Wind den der Amerikaner durch die Flure der Walldorfer Zentrale wehen lässt, durchaus dem einen oder anderen ins Gesicht weht.

Nun ist aber nicht nur der Umstand dass mit Bill McDermott der erste nicht Europäer den Chefsessel bei SAP eingenommen hat außergewöhnlich, sondern auch wie er auf diesen gelangt ist. Auch das mutet sehr amerikanisch an und ist nun in einem Buch nach zu lesen.  Winners Dream  heißt das autobiografische Werk, das die Karriere des SAP CEO nach voll ziehen  läßt. Vom 16-jährigen Business Früheinsteiger über den Verkäufer von Kopierern bei XEROX bis zum Einstieg und Aufstieg bei der SAP,  wird  (zumindest  für SAP-Verhältnisse) eine außergewöhnliche Karriere nach gezeichnet. 

© 2014 | Versino Projects GmbH 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>