Alle Forderungen des Support Desk erfüllt
22 Aug

Alle Forderungen des Support Desk erfüllt

Wir hatten an anderer Stelle  berichtet, wie MariProject auch mit einer professionellen Support Desk Software aufwartet. Die Branchenlösung für SAP Business One geizt dabei nicht mit Funktionalität.

Dabei kommt die Software allen wichtigen Anforderungen an ein Support Desk Tool nach:

Alle haben Zugriff auf den via Web

Wichtig für jede Lösung die einen ernst zu nehmende Helpdesk Software darstellen will ist, dass sie über Internet erreichbar ist – und zwar für Mitarbeiter und Kunden. Natürlich sollten hier alle Möglichkeiten der Darstellung von Meldungen möglich sein.

Support Desk Rollen und Messaging

Für den Workflow der den Support Desk steuert ist es wichtig, dass Rollen klar definiert werden und so eine Steuerung der Support Tickets in allen ihren Phasen möglich ist.

MariProject auf Basis von SAP Business One

Wie Sie die voll integrierte Lösung für Dienstleister beim der Vertrieb von komplexen Projekten unterstützt, erfahren Sie auf unserer Produktseite. Gerne demonstrieren wir Ihnen das System. Nehmen Sie mit uns hierzu Kontakt auf.

Die Benachrichtigung aller Beteiligten über Aufgaben und Fortschritt eines Tickets sollte auf verschiedenen Weg möglich sein.

Übersicht über den Support Desk

Ein Dashboard, das alle eigehende Tickets und Statusänderungen anzeigt ist das wichtige Werkzeug für alle koordinierenden Rollen wie Help Desk Manager.

Interne und externe Kommunikation im Support trennen

Interne Kommentare und Kommunikation zum Kunden müssen getrennt auf allen Ebenen möglich sein. Auch automatische Benachrichtigung gehören zum selbstverständlichen Umfang einer Software für den Help Desk.

Kein Bruch nach dem Support Desk

Die Freigabe und Fakturierung der Leistung muss aus dem gleichen Software möglich sein ohne doppelte Datenhaltung oder Übertragung von Daten

 

In einer kleinen Zusammenfassung in einem Video zeigt Maringo nun die wichtigsten Bausteine der Support Desk Lösung.

Vorteile der Integration

Was MariProject und SAP Business One allerdings überdies leistet, ist durch die Integration aller anderen Prozesse im Unternehmen für Transparenz zu sorgen. So können alle Kosten und Erlöse mit den Aufwendungen und Erträgen aus dem Kundensupport in Beziehung gebracht werden.
Die Erkenntnisse für das Controlling sind wertvolle Basis und Indikator für die Kundenbeziehung.
Diese wichtigste Beziehung im Unternehmen sollte zumindest jeden interessieren vom Marketing und Vertrieb bis zum Sales After Service.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>