Erfolgreiche Hausmeister mit SAP Business One
3 Jan

Erfolgreiche Hausmeister mit SAP Business One

SAP Business One findet mittlerweile weltweit Einsatz in den unterschiedlichsten Unternehmen. Kleine und mittelständische Firmen aus den verschiedensten Branchen setzen auf die ERP-Lösung. Wer diese Unternehmen sind und warum SAP Business One für Sie die richtige Entscheidung war, erzählen wir hier auf unserem Blog.

Das Aufgabenfeld eines Hausmeisters oder wie man heute sagt “Facility-Managers” ist groß. Noch größer wird es, wenn ein Unternehmen die Aufgaben von vielen Hausmeister übernimmt. So die Firma “ISS Faciliy Services” – und da ist alles dabei. Um Dienstleistungen wie die verschiedensten Reinigungsarbeiten aber effizient einsetzen und abrechnen zu können, braucht das Unternehmen ein passendes ERP-System. Ein System wie SAP Business One. Dabei profitiert die Firma von den Möglichkeiten ihre Ressourcen einheitlich einzusehen, planbar zu machen und Leistungen direkt vor Ort mobil im System zu erfassen. Wie das genau abläuft, zeigt dieses B1 Success-Video.

ERP_Digitalisierung_Mittelstand

Deutscher Mittelstand setzt auf Digitalisierung – “step-by-step” und langfristig

Die Digitalisierung scheint so langsam auch in den kleinen und mittelständischen Firmen angekommen zu sein - zumindest verspricht das eine ...
BI_Mittelstand_Software

Business Intelligence: Eine Anleitung für den Mittelstand

Auch bei uns hören Sie es ständig: Daten und ihre Analyse sind das A und O für jede wichtige Entscheidung ...
Digitalisierung_Mittelstand

Verschläft der deutsche Mittelstand die Digitalisierung?

Die Digitalisierung ist zum allumfassenden Stichwort geworden, unter der sich der Wandel unsere Gesellschaft in Bezug auf die Informationstechnologie verstehen ...
IFRS_B1

IFRS – Regeln der internationalen Rechnungslegung auch für den Mittelstand

Unternehmen aus dem Mittelstand müssen sich immer häufiger mit den Regeln der internationalen Rechnungslegung beschäftigen. Die Vorteile der IFRS liegen ...
ERP_Kosten

Konfigurieren statt Programmieren: Modul-ERP für den Mittelstand

Kein Unternehmen kommt heute noch ohne die Unterstützung einer ERP-Software aus. Und das ist nicht nur gut für die Hersteller ...
Wird geladen …