11 Jan

Aktivierung (SAP Business One)

Die Aktivierung bezieht sich auf den Prozess der Dokumentation von Beschaffungs- und Produktionskosten als Anlagevermögen, welches über mehrere Buchungsperioden hinweg abgeschrieben wird. Gleichzeitig wird es nicht als Ausgaben gesehen, die innerhalb einer Buchungsperiode mit den Einnahmen verglichen werden. Wenn ein Vermögenswert aufgenommen wird, wird er in SAP Business One sofort aktiviert.

 


 

Fragen

Integrierter ERP- Ansatz oder Spezialsoftware für das Finanzmanagement?

Ob ein integrierter ERP-Ansatz oder Spezialsoftware für das Finanzmanagement für ein Unternehmen besser ist, kann man heutzutage nicht mehr eindeutig ...
Weiterlesen …
Anlagenbuchhaltung_Software

Anlagenbuchhaltung Software: Was braucht das Unternehmen?

Die Bilanz erinnert uns alljährlich daran, dass der Buchhaltungsprozess aus mehr besteht, als nur das Umlaufvermögen. Denn Unternehmen sind auch ...
Weiterlesen …
Update

Viele neue Funktionen in SAP Business One 9.0

Ein wenig warten müssen wir schon noch. Die Version 9.0 von SAP Business One soll nach neusten Planungen der SAP ...
Weiterlesen …

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>