31 Dez

Inventur

Die Inventur ist die Voraussetzung für einen Jahresabschluss. Damit ist die körperliche Bestandsaufnahme der Vermögensgegenstände gemeint. Dazu werden diese Güter die im Unternehmen lagern physisch gezählt, gemessen und gewogen.
Zur Durchführung diese Inventur kann man sich verschiedener Methoden bedienen.

Inventur zum Bilanzstichtag

Alle Güter werden zum Bilanzstichtag durch physisches Zählen, Wiegen oder Messen aufgenommen.

Abweichende Stichtagsinventur

Alle Bestände werden in einem bestimmten Zeitraum vor oder nach dem Bilanzstichtag physisch ermittelt. Durch ein geeignetes Erfassungssystem muss jedoch sichergestellt werden, dass der Bestand am Bilanzstichtag mittels einer entsprechenden Berechnung korrekt ermittelt werden kann.

Permanente Inventur

Der Bestand der Güter im Unternehmen wird geplant zu verschiedenen Zeitpunkten im Geschäftsjahr physisch erfasst. Dabei erfolgt ein Vergleich mit den getätigten Aufzeichnungen. Es muss garantiert sein, dass jedes Wirtschaftsgut mindestens einmal im Jahr eine Erfassung erfährt. Maßgeblich ist es auch hier, dass der Bestand zum Bilanzstichtag richtig ermittelt werden kann.

Stichprobeninventur

Auf Basis valider Methoden der Statistik oder/und Mathematik wird Wert und Menge der Wirtschaftsgüter in Verbindung mit Stichproben ermittelt.

 

 

Bestände in ERP Systemen

Bestände verwalten in ERP Systemen

Zu wissen, welche Bestände wann, wo und in welcher Menge gelagert werden, ist für Unternehmen fundamental wichtig. Mit einem Lagerverwaltungssystem ...
Weiterlesen …
Buchhaltung, BWA

Buchhaltung verstehen: der Jahresabschluss

Der Jahresabschluss eines Unternehmens gewährt eine Gesamtschau über alle Gewinne und Verlust des vergangenen Geschäftsjahres. Das Instrument der betrieblichen Buchführung ...
Weiterlesen …
Fragen

Was bringt’s ? ERP gestützte Warenwirtschaft

Erfolgreiche, effiziente und rechtzeitige Auftragserfüllung ist ein Wettbewerbsvorteil für jedes Unternehmen. Davon hängt neben dem damit erzielten Umsatz, Ertrag auch ...
Weiterlesen …
ERP

ERP und Buchhaltung: Integriert, angebunden oder ganz ohne

Der ERP-Markt ist groß und vielfältig. Darum ist es nicht leicht, den Rahmen der Kriterien so abzustecken, dass am Ende ...
Weiterlesen …
Weinhandel_ERP_B1

Weinhandel mit SAP Business One

Neue Branchenlösung: Die wOne consulting GmbH bietet jetzt eine Lösung für den Weinhandel mit SAP Business One an. Viele Funktionen, ...
Weiterlesen …
Update

Viele neue Funktionen in SAP Business One 9.0

Ein wenig warten müssen wir schon noch. Die Version 9.0 von SAP Business One soll nach neusten Planungen der SAP ...
Weiterlesen …
Update_SAP_B1_9.2

SAP Business One Version 2007 vor dem Aus

Mit dem 01.01.2012 wird die Version 2007 von SAP Business One von der SAP nicht mehr gepflegt. Das heißt keinen ...
Weiterlesen …
Logistik

Mehr Dynamik ins Lager – Lagerverwaltung für SAP Business One

Oft klagen gerade kleinere produzierende Unternehmen, dass eines ihrer Hauptprobleme die Bestandsführung im Lager sei. Einerseits möchte man die Bestände ...
Weiterlesen …
Addon for SAP Business One

Kassenlösung für SAP Business One

Der SAP Partner bob bringt mit seiner Kassenlösung SAP Business One in den Einzelhandel.  Die "POS 4 SBO"  genannte Lösung ...
Weiterlesen …

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>