13 Apr

Streckengeschäft (SAP Business One)

Eine Methode, bei der ein Produkt direkt vom Lieferanten an den Kunden versandt wird, ohne dass das Unternehmen Lagerhaltung erforderlich ist.
Um ein Produkt im Streckengeschäft zu verkaufen, muss es in SAP Business One einem Streckenlager zugewiesen werden.
Das Streckenlager ist nicht physisch vorhanden, aber es ist das Mittel, mit dem SAP Business One einen Streckengeschäft-Artikel.

Hinweise:

Abänderung Status "Streckenlager"

Wurde ein Lager mit dem Merkmal "Streckengeschäft" versehen und bereits in einer Transaktion benutzt, kann die Konfiguration nicht mehr abgeändert werden.

Bestandsbuchungen je nach Lager-Art

Bei der Angabe von "Streckenlager" als Lager in Belegen werden keine Bestandsbuchungen vorgenommen. Werden die Waren nicht nur in einem Streckenlager, sondern auch in einem anderen Lager verwaltet, richtet sich die Buchung der Bestandseinträge nach den in Belegen ausgewählten Lager. Wenn ein "reales" Lager angegeben ist, erfolgt eine Bestandsbuchung.

Disposition

Streckenlager kommen für den Dispositionslauf nicht zum Tragen.

Kontinuierlicher Bestandsführung

Journalbuchungen werden durch Belege erstellt, die sich auf ein "Fremdlager" beziehen. Gegen Aufwendungen und Erträge werden mit Rechnungen gebucht.

Kundenaufträge aktualisieren

Bei der Aktualisierung eines Kundenauftrags, der mit einer Bestellung verknüpft ist, die ein Streckenlager ausweist, erhält man eine Nachricht:
"Artikel ist mit einem Beschaffungsbeleg verknüpft. Möchten Sie fortfahren?"
Zur Aktualisierung des Kundenauftrags, nicht aber der Bestellung, wählt man  "Ja".

 


 

Konsignationslager in SAP Business One

Konsignationslager in SAP Business One

Ein Konsignationslager ist Lager eines Lieferanten auf dem Betriebsgelände oder in Nähe eines Kunden. In diesem Lager werden Waren oder/und ...
Weiterlesen …
MRP in SAP Business One

MRP – Materialbedarfsplanung in SAP Business One

MRP (Materialbedarfsplanung) und ERP sind dabei ein Geschwisterpaar, bei dem man nicht ganz genau weiß, welcher der beiden der/ die ...
Weiterlesen …
Retourenquote

Retourenquoten – den Retouren auf der Spur

Retouren belasten zunehmend den Online-Handel. Eine oft verwendete Kennziffer im unternehmerischen Kontext ist die Retourenquote. Retouren sind bestellte Güter, die ...
Weiterlesen …
Lieferketten Krise

Lieferketten Krise mit einem ERP überstehen

Unterbrochene Lieferketten und steigende Kosten, von denen derzeit Produktions- und Handelsunternehmen betroffen sind, wurden erst durch die Pandemie ausgelöst und ...
Weiterlesen …
Bestände in ERP Systemen

Bestände verwalten in ERP Systemen

Zu wissen, welche Bestände wann, wo und in welcher Menge gelagert werden, ist für Unternehmen fundamental wichtig. Mit einem Lagerverwaltungssystem ...
Weiterlesen …
Versandschnittstelle

Versanddienstleister und SAP Business One

Speziell in Zeiten des zunehmenden E-Commerce Versandprozess spielt im Rahmen der Warenwirtschaft ein immer noch wichtigere Rolle. Dabei hilft die ...
Weiterlesen …
Cobi wms update

COBI.wms mobile Lagersoftware / Update

COBI.wms ist eine mobile Lagersoftware für die Abwicklung der Prozesse in Lager und Logistik für SAP Business One. Als zuverlässiges ...
Weiterlesen …
Chargenverwaltung für Medizinprodukte

Chargen verwalten für Medizinprodukte

Unternehmen, die insbesondere Medizinprodukte herstellen, sind verpflichtet, diese Produkte mit einer in Chargen zu verwalten. Dies gilt vornehmlich für alle ...
Weiterlesen …
Mobile Lagerverwaltung

Mobile Lagerverwaltung – Besser lagern per App

Dass die Automatisierung von Lagerprozesse hilft Kosten zu senken, ist kein Geheimtipp mehr. Gleichzeitig herrscht in vielen Unternehmen nicht das ...
Weiterlesen …
Frachtführer mit SAP B1

SAP Business One Connect für Frachtführer

Mit dem SAP Business One Integration Hub docken SAP Business One User schnell und unkompliziert an cloud-basierten Services und Applikationen ...
Weiterlesen …
SAP_B1_92_News

SAP Business One mit Sprachsteuerung-Lösungen von Honeywell

Honeywell und SAP haben sich zusammengetan, um eine leistungsstarke Voice-Technologie bereitzustellen, auf die mehr als eine Million Anwender von Verteilungszentren ...
Weiterlesen …
FEFO, FIFO oder LIFO? Die Unterschiede von Lagerstrategien

FEFO, FIFO oder LIFO? Die Unterschiede von Lagerstrategien

Egal ob Rechnungen, das E-Mail-Postfach oder Belge. Ein gutes Ablagesystem weiß jeder schnell zu schätzen, da es uns den Alltag ...
Weiterlesen …
Die Vorteile von Handling Units in der Logistik

Die Vorteile von Handling Units in der Logistik

Was haben Einkaufswägen, Taschen und Kartons gemeinsam? Richtig, sie dienen zum Transport, also der temporären Aufbewahrung von Dinge. Ein abstrakter ...
Weiterlesen …
Transparente Lieferketten mit NVE-Nummerierung

Transparente Lieferketten mit NVE-Nummerierung

Geht eine Lieferung durch mehr als ein Unternehmen, ist es von großer Wichtigkeit, dass die Kontrolle der Lieferketten transparent und ...
Weiterlesen …
Logistik

Logistik auf dem Weg in die Digitalisierung

Ein Lager, gesteuert und verwaltet durch künstliche Intelligenz. Autonome Fahrzeuge, die uns durch dieses System führen. Datenbrillen, die den Bestand ...
Weiterlesen …
Logistik

Wie sich Lagerhaltung durch ERP Software verändert

Eine ERP Software vereinfacht die Lagerhaltung für ein Unternehmen wesentlich. Bestand, Eingang, Ausgang - mit wenigen Klicks kann das Lagermanagement ...
Weiterlesen …