Neue Version MariProject 5.7 für SAP Business One
7 Nov

Neue Version MariProject 5.7 für SAP Business One

Für MariProject die SAP Business One Branchensoftware für Dienstleister, IT-Unternehmen und Anlagenbauer gibt es das neue Major Release 5.7.000. Folgende Änderungen hat es unter Anderem gegeben.

Highlight: Modul Veranstaltungsmanagement

Es wurde ein neues Modul entwickelt, um Veranstaltungen, Teilnehmer und Reservierungen zu verwalten.

Highlight: Neue Schnittstellen zu Dokumentenmanagement-Systemen

Es wurden zwei neue Schnittstellen zu Dokumentenmanagement-Systemen entwickelt:

  • Schnittstelle zu ELO Professional/ELO Enterprise
  • Schnittstelle zu CKS.DMS

Ausdrucke aus MARIProject werden automatisch archiviert. Dokumente in den Sammelmappen können im DMS abgelegt und von dort abgerufen werden. Gescannte Dokumente im DMS können aus der Vorschau mit einem neuen Beleg in MARIProject bzw. SAP Business One verknüpft werden.

Zusatzmodul: Elektronische Rechnung ZUGFeRD

MariProject auf Basis von SAP Business One

Wie Sie die voll integrierte Lösung für Dienstleister beim der Vertrieb von komplexen Projekten unterstützt, erfahren Sie auf unserer Produktseite. Gerne demonstrieren wir Ihnen das System. Nehmen Sie mit uns hierzu Kontakt auf.

Es ist nun möglich, bei der Erstellung von Ausgangsrechnungen und Gutschriften in die PDF-Datei eine elektronische Kopie der Rechnung im ZUGFeRD-Format beizulegen. Dabei wird eine XML-Datei in die PDF-Datei eingewoben.

Verbesserungen Newsletter-Tool

Der E-Mail-Nachweis für gesendete Newsletter wurde verbessert.
Die Vorschau (Simulator) wurde verbessert, um auch Benachrichtigungen simulieren zu können.

MARIProject in der Cloud

Für die Installation von MARIProject in der Cloud wurden einige Verbesserungen integriert.

Bedarfsbestätigung für Vertragsstücklisten

Die Bedarfsbestätigungen können nun für den Vertrag und alle Vertragsstücklisten in einem Schritt durchgeführt werden.

Kommen und Gehen über Mitternacht

Das Time Touch Modul bietet nun für Mitarbeiter im Schichtdienst die Möglichkeit über Mitternacht zu arbeiten.

Sonstige Verbesserungen

In den Stammdatenmasken im Web Client können die Anwender nun die Spalteneinstellungen direkt vornehmen.
Im Web Client Vertragsstamm kann nun das Register Gleichgewicht verwendet werden.
Über einen Grundlagenschalter können nun inaktive Artikel oder inaktive Geschäftspartner grundsätzlich ausgeblendet werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>