Ressourcen in SAP Business One sind ein wichtiger Baustein und finden in den Modulen Produktion und Projektmanagement verwendet. Sie sind unter anderem für das Kosten- und Zeitmanagement von Belang. Mittelbar haben die Ressourcen auch Einfluss auf Materialbedarfsplanung (MRP).

VIDEO Ressourcen in SAP Business One (Englisch)

Ressourcen Umfang

Bei Ressourcen kann es sich um Waren, Maschinen, oder Arbeitskräfte handeln, die zur Produktion von Produkten und für Dienstleistungen zum Einsatz kommen. Dabei werden wesentliche Daten mitgeführt:

  • Allgemeines wie die Bezeichnung der Ressource, die Verwendung über einen Barcode oder der gleichzeitige Status als Anlagengut.
  • Angaben mit dem Bezug auf die Dimension Zeit. Also wann und zu wie viele Zeiteinheiten die Ressource zur Verfügung steht.
  • Daten bzgl. der Kosten, die mit einer Ressource verbunden sind.

Verwendung der Ressourcen in SAP Business One

Ressourcen findet man als extra Menüpunkt in SAP Business One, sind aber in ihrer Anwendung im Kontext mit anderen Modulen oder Funktionen zu sehen:

  • Die Produktion von SAP B1 setzt die Ressourcen als Komponenten in Stücklisten ein. Außer einem Artikel und Arbeitsgänge kann man so auch immer die benötigte Ressource dort verankern.
  • Das Projektmanagement verwendet die Ressourcen durch deren Verwendung in eines Produktionsauftrages innerhalb eines Projektes. So lassen sich Durchlaufzeiten darstellen, Kosten kalkulieren und Arbeitsaufträge planen.
  • Die Materialbedarfsplanung wir vom Zeitfaktor beeinflusst. Zum einen richtet sich die Verfügbarkeit von Artikeln im Produktionsprozess nach der Verfügbarkeit der damit verbundenen Ressourcen. Andererseits findet eine Reservierung der Ressource durch die Materialbedarfsplanung satt.
Ressourcenstammdaten in SAP Business One

Ressourcenstammdaten in SAP Business One

  • Zunächst definiert man in den Ressourcenstammdaten die Basics, wie die Bezeichnung, Ressourcentyp und Gruppe, Mengeneinheiten, Ausgabenmethoden usw.
    Hier kann man auch bis zu 10 Kosten hinzufügen. Aus diesen setzen sich die Gesamtkosten zusammen.
  • In den Kapazitätsdaten wird eine Übersicht über Kapazitäten der ausgewählten Ressourcen dargestellt.
  • In den Planungsdaten werden die Grundlagen für die Kalkulation der Kapazitäten der Ressourcen hinterlegt.
  • In einem weiteren Reiter lässt die Ressource mit einem Anlagegut verbinden.
  • Wie bei den Geschäftspartner- und Artikelstammdatensätzen kann man bei den Ressourcenstammdaten die Registerkarten Eigenschaften, Anhänge und Bemerkungen verwenden.
  • Mitarbeiter können mit der Ressource verknüpft werden, wenn der Ressourcentyp “Arbeit” ist.

Bearbeitung der Kapazitäten

Die Daten, die für die Kapazität angezeigt werden, stammen aus der Registerkarte Planungsdaten der
Ressourcenstammdaten. Diese können unter dem separaten Menüpunkt Ressourcenkapazität manuell angepasst werden. Dies ist eine einfache Möglichkeit, schnelle Änderungen vorzunehmen, z.B. bei Urlaub oder Maschinenwartung.

Kapazitäten in SAP Business One
MariProject Dashboards

Dashboard Funktionen in MARIProject

SAP Business One hat spätestens seit der Version 9 ausgeprägte Funktionalitäten, um Dashboards zu erstellen. Aber auch MARIProject, integrierte Projektsoftware ...
Weiterlesen …

Neue MARIProject Version 6.7

Kurz vor dem Jahreswechsel hat Maringo eine neue Version 6.7 von MARIProject veröffentlicht. Unter anderem wurde das Aufgabenmanagement erweitert und ...
Weiterlesen …
MariProject Jahreswechsel

Jahreswechsel in MARIProject

Nachdem die Arbeiten zum Jahreswechsel in SAP Business One abgeschlossen sind, müssen die User von MARIProject noch einige Routinen in ...
Weiterlesen …
Anlagen & Maschinenbau

Anlagenbau Projekte oder Maschinenbau Projekte

Maschinen- und Anlagenbau werden oft in einem Atemzug genannt. Das könnte zu der Annahme verleiten, dass Projekte im Anlagenbau sich ...
Weiterlesen …

Mit MariProject zur integrierten Projektkalkulation

Die Projektkalkulation für Kundenangebote ist für den Vertrieb eines Unternehmens oft eine große Herausforderung. Dies gilt quer über alle „Projekt-getriebenen“ ...
Weiterlesen …
anlagenbau

MariProject 6.6 für Unternehmen im Anlagenbau

Die Integration von MariProject in die ERP-Lösung SAP Business One ermöglicht es, Abläufe in projektorientiert arbeitenden, mittelständischen Anlagenbau-Unternehmen durchgängig zu ...
Weiterlesen …

Neue Version – MariProject 6.6

Ein neues Major Release on MariProject für SAP Business One ist ab sofort erhältlich. Wieder sind viele neue Features an ...
Weiterlesen …
anlagenbau

ERP für den Anlagenbau – komplex und Projekt-getrieben

Ein ERP für den Anlagenbau hat die Aufgabe, die Produktion meist komplexer Anlagen zu begleiten und zu steuern. Dabei wird ...
Weiterlesen …
GMP

GMP Standards für ERP in der Pharmabranche

Good manufacturing practice (GMP) ist eine Systematik, die dafür sorgen soll, dass Produkte konsistent nach Qualitätsstandards hergestellt und kontrolliert werden ...
Weiterlesen …
Budgets im Projekt

Budgets im projektbezogenen Einkauf mit MariProject

MariProject unterstützt mit seiner neuesten Version den projektbezogenen Einkauf. Die Definition und Kontrolle von Budgets im Einkauf hilft Kosten, Aufwand ...
Weiterlesen …
Schlussrechnung Blog Titel

Die Schlussrechnung richtig anwenden

Branchen wie Anlagenbau oder dem Baugewerbe erbringen vertraglich vereinbarte Leistungen in der Regel über einen längeren Zeitraum. Dem Auftraggeber werden ...
Weiterlesen …
ziele setzen

Wie man Projektziele definiert

Ein Ziel zu formulieren ist eine Sache, ein Ziel zu erreichen eine andere. Dieser Schwierigkeit sind besonders Unternehmen, die in ...
Weiterlesen …
Update

Neue Version – MariProject 6.2

Die neue Version 6.2 der SAP Business One Erweiterung MariProject ist ab sofort erhältlich. Wieder sind viele neue Features enthalten, ...
Weiterlesen …

Video: MariProject Kundenservice

Ein neues Video von Maringo zeigt den Einsatz von MariProject im Kundenservice ...
Weiterlesen …
Update

MARIProject neuer Major Release 6.1

Für MariProject die SAP Business One Branchensoftware für Dienstleister, IT-Unternehmen und Anlagenbauer gibt es das neue Major Release 6.1.000. Folgende ...
Weiterlesen …

Ressourcenplanung: Was ist das und wie viel braucht man davon?

Egal wie gut man plant - irgendwas ist immer. Dieser Eindruck entsteht schnell. Eine gute Ressourcenplanung kann das auch nicht ...
Weiterlesen …

Agil in die Zukunft: Mitarbeiter im agilen ERP-Projekt

Mitarbeiter sind der relevante Faktor für das Gelingen eines ERP-Projekts. Warum? Weil das Projekt-Management bei ERP Einführungen eine komplexe Aufgabe ...
Weiterlesen …
Update

MARIProject, Version 6.0 ist da

Lange war es angekündigt. Die neue Version 6.0 von MARIProject jetzt erhältlich. Das neue Major Release wartet mit einem stark ...
Weiterlesen …
Projektmanagement_Agil

Agil in die Zukunft: Warum Unternehmen agil werden müssen, um zu überleben

Survival of the Fittest. So lautet nicht nur das darwinsche Gesetz in der Natur. Wir tendieren auch dazu, diese Haltung ...
Weiterlesen …
Eventmanagement

Veranstaltungsmanagement mit MARIProject

MariProject deckt mit neuen Funktionen immer weitere Bereiche in seinen Zielbranchen ab. Dienstleistungsunternehmen, Firmen aus der IT-Branche aber auch Anlagenbauer ...
Weiterlesen …
Abrechnung

Teilrechnung und Abschlagsrechnung richtig anwenden

Zwischen einer Abschlagsrechnung und einer Teilrechnung gibt es kleine aber wesentliche Unterschiede. Im Handling dieser Rechnungsarten müssen Unternehmen darum aufpassen ...
Weiterlesen …

Field Service – Mehr als Außendienst und Wartung

Für viele Unternehmen besteht eine der wichtigsten Chancen sich vom Mitbewerber abzuheben darin mit der Qualität ihres Service zu überzeugen ...
Weiterlesen …
Versino-sap-b1-blog-projektleitung-erp-projekt-foto:rawpixel

Was unterscheidet die Projektleitung vom Key-User?

Wenn Sie schon mal ein ERP-Projekt durchgeführt haben, oder auch nur eins planen, haben Sie bestimmt vom Key-User*in und Projektleiter*in ...
Weiterlesen …

Methoden zum effektiven Projektcontrolling

Den Überblick über ein oder mehrere Projekte zu behalten, ist eine der schwierigen Herausforderungen im Projektmanagement. Dabei gibt es verschiedene ...
Weiterlesen …
0