SAP Business One 10.0 FP2305 – Neuheiten
22 Aug

SAP Business One 10.0 FP2305 – Neuheiten

SAP Business One 10.0 FP2305 für SAP Business One bringt eine Vielzahl von Optimierungen und neuen Features, um das Nutzererlebnis zu bereichern und die Systemeffizienz zu erhöhen. Zudem ist das Feature Pack 2305 kompatibel mit Windows 11.

Durch diese umfassenden Aktualisierungen präsentiert SAP Business One zahlreiche erweiterte Funktionen und Optimierungen, die den Arbeitsalltag erleichtern und die Produktivität steigern.

Texte und Zwischensummen in SAP Business One 10.0 FP2305

Im SAP Business One-Webclient können Sie jetzt beim Erstellen oder Bearbeiten von Marketingdokumenten eine neue Tabellenzeile mit zusätzlichem Text oder Zwischensummen entweder über oder unter einer bestehenden Zeile hinzufügen. In die Textzeile können Sie jeden beliebigen freien oder vordefinierten Text einfügen. Mit der Zwischensummenzeile können Sie die Zwischensummen der vorangehenden regulären Zeilen berechnen und anzeigen. Sie können die Beschreibung der Zwischensummenzeile ändern und wertvolle Informationen hinzufügen. Die Text- und Zwischensummenzeilen werden zur besseren Sichtbarkeit und Übersichtlichkeit mit Farbindikatoren hervorgehoben.

Eingangs- und Schlussbemerkungen

Im SAP Business One Web-Client werden nun Eingangs- und Schlussbemerkungen auf der Registerkarte “Inhalt” von Marketingdokumenten unterstützt, was eine neue Sichtbarkeit und einen direkten Zugriff auf diese Felder ermöglicht. Sie können zusätzlichen Text mit Bezug zum aktuellen Dokument einfügen. Sie können den Text manuell eingeben oder einen vordefinierten Text einfügen. Wenn das Drucklayout so gestaltet ist, dass der Text der Bemerkungen angezeigt wird, erscheint dieser Text auch im gedruckten Dokument.

Inventur von Stücklisten-Artikeln in SAP Business One 10.0 FP2305

Im SAP Business One Web-Client wird jetzt die Zählung auf Basis von Stücklisten bei der Inventur für Artikel unterstützt, die in mehreren Stücklisten vorkommen. Bei der Zählung können Sie die Stücklisten-Codes und Zählergebnisse direkt in die Matrix eingegeben werden. Zur besseren und einfacheren Überprüfung der Zählung können Sie jetzt die Abweichung in Prozent im SAP Business One-Client ermitteln. Wenn die Zählabweichung größer ist als im Belegeinstellungsfenster definiert, werden die Zählzeilen und -felder hervorgehoben.

Erweiterte Funktionen für das Identitäts- und Authentifizierungsmanagement

In SAP Business One gibt es einige erweiterte Funktionen für das Identitäts- und Authentifizierungsmanagement. Wenn Sie im SLD Control Center einen Benutzer hinzufügen oder bearbeiten, können Sie jetzt die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren. Nachdem Sie den mobilen Authentifikator eingerichtet haben, um Ihr Konto bei der ersten Anmeldung zu aktivieren, müssen Sie bei der zweiten Anmeldung nur noch den Einmalcode nach Abschluss der Authentifizierung mit Benutzername und Passwort eingeben.

Passwortvorgaben in in SAP Business One 10.0 FP2305

Im Verwaltungsbereich gibt es neue Passwortvorgaben, die insbesondere für frische Installationen relevant sind. Der Genehmigungsablauf für Marketingunterlagen wurde so überarbeitet, dass Zustimmungen und Ablehnungen flüssiger erfolgen.

Duplizieren von Referenzdokumenten

Es gibt nun Optionen, um Einstellungen beim Duplizieren von Referenzdokumenten hinzuzufügen. Anpassbare Felder in Dropdown-Listen können aktualisiert werden, und offene Wareneinstandskosten sind nach Generierung einer Brokerrechnung duplizierbar.

Identity and Access Management (IAM)

Ein Highlight unter den IAM-Updates ist die Implementierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), die für eine erhöhte Systemsicherheit sorgt. Das Einzel-Logout wird ebenfalls unterstützt. Die Nutzerzuweisung wurde verfeinert, sodass mehrere Nutzer mit verschiedenen Firmen verknüpft werden können. Das Nutzererlebnis profitiert von einer Neugestaltung des Nutzercodes für alle gewählten Firmen, wobei der Standard-Nutzercode jetzt dem IDP-Nutzernamen entspricht.

Anmelden in SAP Business One

Das Anmelden in SAP Business One ist intuitiver gestaltet, indem standardmäßig das zuletzt genutzte Unternehmen im “Unternehmen auswählen”-Fenster angezeigt wird. Die “Passwort ändern”-Option ist nun direkt auf der Login-Seite zugänglich, was die Passwort-Handhabung erleichtert

Zusätzliche Funktionen im Web-Client

Es ist mit der Version in SAP Business One 10.0 FP2305 möglich, einen Kontakt zu einem Geschäftspartner durch Scannen hinzuzufügen. Spezielle Erweiterungen für Office 365, wie eine Teilen-Option in Aktivitäten und Rücksendeanfragen sowie die Erstellung neuer E-Mail-Gruppen, wurden hinzugefügt. Die Inventur hat ebenfalls Upgrades erhalten, einschließlich der Optionen für Sortierung und Filterung in der Detailansicht und der Einführung von Verteilungsvorschriften. Zudem können Geschäftspartner zusammengeführt und Eingangsrechnungen im Genehmigungsverfahren berücksichtigt werden. Es ist auch machbar, bezahlte Anzahlungsaufforderungen oder Rechnungen miteinander zu verknüpfen.

Kontakt Versino
Kontoauszugsverarbeitung

Die Kontoauszugsverarbeitung in SAP Business One

Die Kontoauszugsverarbeitung in SAP Business One ermöglicht die Erstellung und Verwaltung von Ein- und Auszahlungen sowie die Durchführung interner und …
SAP Business One Währungen

SAP Business One und der Umgang mit Währungen

In der heutigen globalisierten Geschäftswelt ist der Umgang mit verschiedenen Währungen eine unvermeidliche Herausforderung für Unternehmen. SAP Business One, eine …
Versino & SMS SAP

Mit Fokus auf die Fertigung: Versino beteiligt sich an der SMS

Die Versino AG, ein führender Anbieter von SAP-Lösungen für mittelständische Unternehmen, stärkt ihre Position im Fertigungssektor durch eine strategische Partnerschaft …
E-Rechnung SAP Business One

E-Rechnung für SAP Business One

Ab dem 1. Januar 2025 tritt eine wichtige Änderung für Unternehmen im B2B-Bereich in Kraft: die verpflichtende Einführung der E-Rechnung …
SAP-Business-One-Buchhaltung-Buchfuehrung

Buchhaltung & Buchführung mit SAP Business One

SAP Business One ermöglicht eine ordnungsgemäße Buchführung durch die Buchhaltung und ist damit nicht nur die Antwort auf eine gesetzliche …
SAP Business One - schneller, einfacher

SAP Business One-schneller, einfacher, übersichtlicher!

Der Alltag eines Finanzbuchhalters ist oft geprägt vom Suchen und Vergleichen von Daten. Mit der Einführung des neuen Cockpits der …