SAP unterstützt erfolgreich Hilfsorganisation
11 Feb

SAP unterstützt erfolgreich Hilfsorganisation

„Wenn ein Leben gerettet wird“, schreibt Navyn Salem, „scheint alles möglich.“ Die Gründerin der Hilfsorganisation Edesia ist der festen Überzeugung, wir alle haben die Kraft leben zu schenken – und sei es an jemanden, dem wir nie begegnet sind.

0

Edesia produziert „ready-to-use Food“ (RUF’s) und liefert jedes Jahr Millionen von sogenannten „miracle packets“ an von Hungersnot betroffene Kinder. Und auch SAP Business One hat die Möglichkeit, seinen Beitrag zu leisten. Durch den Einsatz von B1 können die Prozesse richtig verwaltet, Entscheidungen getroffen und mehr hilfebedürftigen Kinder erreicht werden. Buchhaltung, Controlling, Produktion und Versand sind nun in einem System integriert und kann dabei helfen Edesia zu vergrößern.

    Kontakt:

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sämtliche Daten werden gemäß Datenschutzerklärung nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage benutzt.

    0

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
    Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>