27 Okt

Loosely Coupled solutions

Per Definition ist eine Loosely Coupled Solution ein verbundenes System, bei dem jede seiner Komponenten wenig oder gar keine Kenntnis von den Definitionen anderer separater Komponenten hat oder nutzt. Mit anderen Worten, Ihre Lösung basiert auf einer separaten Umgebung, während der digitale Kern (alias ERP) im Standard bleibt,  ohne (oder mit wenig) Anpassung.

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>