SAP Business One 9.3 Neuheiten im Detail / Teil 2
2 Nov

SAP Business One 9.3 Neuheiten im Detail / Teil 2

SAP Business One 9.3 ist bald für alle Kunden der ERP-Lösung für den Mittelstand verfügbar. Wir bei jeder Version von SAP B1 werden neue Features und Funktionen ausgeliefert. Nach dem ersten Teil zu den Erweiterungen des neuen Reales von SAP Business One folgen nun hier einige Informationen zu Neuigkeiten zum jetzigen Stand:

Kampagnen

Das Kampagnenmanagement wurde um einige Details erweitert:

 

 

  • Es wurde die Möglichkeit geschaffen das Erstellen und das Ausführen von Kampagnen von User-Berechtigungen abhängig zu machen
  • Kampagnen können gesichert und geladen werden
  • Neue Suchfunktionen unterstützen beim Filtern der Geschäftspartner
  • Es ist möglich nach Belegen zu filtern
  • Zusätzlich sind nun Angaben wie Umsatz und Bruttogewinn verfügbar

Rahmenvertrag

Die Funktionen rund um den Rahmenvertrag wurden erweitert:

 

 

  • Erweiterungen zur Zahlwegs und der Zahlungsbedingungen, wenn Mehrere Rahmenverträge für denselben Eingangsbeleg sperren/Mehrere Rahmenverträge für denselben Ausgangsbeleg sperren nicht ausgewählt ist
  • Das Feld Stückpreis/Planmenge/Planbetrag kann nach der Verknüpfung mit dem Beleg aktualisiert werden
  • Auswahl der Art des Versandes
  • Auswahl des Geschäftspartner Projektes
  • Möglichkeit zur Ausgabe einer Warnung bzw. zur Blockade bei Überschreitung der Planmenge oder den Planbetrag
  • Diverse Änderungen für das Berichtswesen wie Zuordnung von Währungen und Wechselkursen, Gruppierung nach Fälligkeit sowie zu Einkaufs-/Umsatzanalysen, Zuordnung von Zahlung zu Rahmenverträgen
  • Einbindung in den Genehmigungsprozess

Benutzereinstellungen

Die Benutzereinstellungen wurden überarbeitet und erweitert:

 

 

  • Ein neues Icon in der Menüleiste erlaubt den direkten Zugriff auf die Benutzereinstellungen
  • Genereller Freigabe für den Benutzer vorausgesetzt kann der User seine Einstellungen selber auf seine Bedürfnisse hin anpassen
  • Es können generelle Einstellungen für alle User, abweichend andere für User-Gruppen oder einzelne User gemacht werden

Kontenfindung

Erweiterung der Kontenfindung:

In der Kontenfindung von SAP Business One wurden zusätzlich Felder eingeführt um noch mehr Optionen zur Auswahl der Konten bei der automatischen Verbuchung aus den Belegen zu ermöglichen.

Electronic File Templates

In Crystal Report kann einem Report ein zusätzliches Ausgabeformat hinterlegt werden. So genannte Electronic File Templates beschreiben eine XML-Struktur.

 

Routing in der Produktion

  • Die Funktion „Routing“ ermöglicht die Definition zur Abfolge der Stufen in der Produktion.
  • Dazu wurden die Strukturen der Stücklisten und Produktionsaufträge erweitert
  • Den Stufen können ein Start- und Enddatum gegeben werden
  • Die Bereitstellung von Grundfunktionen ermöglicht die sequenzielle Bearbeitung von Produktionsaufträgen.

Analytics Portal

Ein neues Report Portal steht auch Usern zur Verfügung die keinen Zugriff auf einen SAP Business One Client haben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>