Schnelleinstieg ins Finanzwesen
21 Mrz

Schnelleinstieg ins Finanzwesen

Ein neues Fachbuch zu SAP Business One (B1) ist erschienen. Bei “Schnelleinstieg in SAP Business One – Finanzwesen” werden alle Funktionen der Finanzbuchhaltung behandelt. Dabei geht es sowohl um Grundlagen als auch den speziellen Werkzeugen rund um das Finanzmanagement der SAP ERP Software.

0

Vorstellung der Basics des Finanzmanagements

Finanzwesen-SAP-Business-One

Schnelleinstieg
in SAP Business One – Finanzwesen

Von Carmen Serpe
280 Seiten, 1. Auflage 
ISBN: 9783960127369

Das Buch fängt bei den Basisfunktionen an. Dazu gehören die Menüstruktur und die anderen Bedienelemente von SAP Business One samt der Navigation durch die Anwendung. Auch die Belegkette und daran hängende Informationen werden im Grundsatz geklärt. Ebenso spezielle Elemente wie der Verknüpfungsplan oder die Enterprise Search werden vorgestellt. Den Umgang mit den verschiedenen Belegtypen, sowie Duplizierung oder Stornierung werden danach behandelt. Alle Eigenheiten wie die Service- und Artikelbelege werden erklärt, bevor es dann wirklich ins Finanzwesen geht. Das Buch adressiert als Hilfe Endanwender von SAP Business One im Bereich Finanzbuchhaltung und ist für Einsteiger, aber auch fortgeschrittene Anwender geeignet.

Das Finanzwesen von SAP Business One

Nachdem man sich mit der Navigation und den grundlegenden Funktionen der Finanzbuchhaltung zurechtfindet, kann man in die Konfiguration der Stammdaten einsteigen. Hier werden Themen verhandelt wie Kontenplan, die Sachkontenfindung, Zahlungsbedingungen, Mahnbedingungen, Zahlwege usw. Dann folgen die zentrale Funktion der Journalbuchung. Weiterführende ist das Arbeiten im Finanzmanagement, mit Fremdwährungen, der Datenaustausch mit anderen Systemen oder aber auch wie Konten abgestimmt werden.

Die Details rund um das Finanzwesen

Wie erfolgen Aufwands- oder Ertragsbuchungen? Wie werden Kostenstellen in SAP Business One mitgebucht? Welche Schritte kennt die Bankenabwicklung samt dem Zahlungsassistenten, der durch den Zahllauf führt. Wie nutzt man die Kontierungsmuster und Dauerbuchungen im Finanzmanagement oder wie geht man mit Fremdwährungen um? All diese Fragen rund um die Details der Finanzbuchhaltung von SAP Business One werden ausführlich behandelt.

Die Anlagenbuchhaltung

Alle Aspekte rund um das Management von Anlagen im Finanzwesen von SAP Business One werden ebenfalls behandelt. Der Anlagenstammsatz und die Kontenfindung werden thematisiert, genauso wie Abschreibungsarten, Bewertungsbereiche, Anlagenklassen, Aktivierung einer Anlage, Abgang und Umbuchung von Anlagen, Anlagenneubewertung und Abschreibung.

Versino Financial Suite (DATEV ADDON) – Mehr als gedacht

Zunächst war "nur" eine bidirektionale Schnittstelle zum DATEV Finanzwesen geplant. Als wir dann aber über diese Entwicklung mit immer mehr ...
Weiterlesen …
Rechnungsabgrenzung korrekt anwenden

Rechnungsabgrenzung korrekt anwenden

Die Rechnungsabgrenzung ist eine wesentliche Aufgabe der Buchhaltung, wenn es um den Periodenabschluss geht, zum Beispiel beim Erstellen des Jahresabschlusses ...
Weiterlesen …
Finanzkonsolidierung-mit-SAP-Business-One

Finanzkonsolidierung mit SAP Business One

Für sich genommen bedeutet der Begriff "Konsolidierung" lediglich, dass man einen bestimmten Sachverhalt in einen Zusammenhang bringt. In der Welt ...
Weiterlesen …
Saldenbestätigung in SAP Business One

Saldenbestätigung in SAP Business One

Eine Saldenbestätigung ermöglicht es, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Ihren Geschäftspartnern auf ihre korrekte Höhe hin zu kontrollieren. Mit der Versino ...
Weiterlesen …
Verfahrensdokumentation

Ohne Verfahrensdokumentation kein GoBD

Alle Unternehmen müssen heute die GoBD-konforme Aufbewahrung von bestimmtem Dokumenten beachten. Nur das richtige Archivieren alleine reicht dabei nicht. In ...
Weiterlesen …
SAP Business One Jahreswechsel

Jahreswechsel in SAP Business One

Alle Jahre wieder steht der Jahreswechsel in SAP Business One an. Alles, was man nur einmal im Jahr macht, ist ...
Weiterlesen …

Eingangsrechnungsverarbeitung (ERV) im Trend

Das manuelle Erfassen und die Weiterverarbeitung von auf Papier basierenden Rechnungen ist ein zeit- und kostenintensiver Prozess in der Kreditorenbuchhaltung ...
Weiterlesen …
SAP B1 Finanzwesen Buch

Schnelleinstieg ins Finanzwesen

Ein neues Fachbuch zu SAP Business One (B1) ist erschienen. Bei "Schnelleinstieg in SAP Business One – Finanzwesen" werden alle ...
Weiterlesen …
Buchhaltung für Startups

Buchhaltung für Startups

Am Anfang steht die herausragende Idee oder/und das Alleinstellungsmerkmal das große Gewinne verspricht. Nach der Gründung des Startups liegt dann ...
Weiterlesen …
Finanzmodul

Das Finanzmodul – Herz der ERP Software

Das Finanzmodul einer ERP-Software ist die Komponente, die nahezu alle wichtigsten Funktionen der Buchhaltung und Finanzverwaltung eines Unternehmens innerhalb der ...
Weiterlesen …
0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>