Studie: Zu viel Zeit für Routine Arbeit
6 Nov

Studie: Zu viel Zeit für Routine Arbeit

“Und, was hast du heut auf der Arbeit gemacht?” – wenn Sie bei dieser Frage in ratloses Grübeln kommen, könnte ihnen eine neu veröffentlichte Studie helfen. Diese präsentiert die Ergebnisse einer von der DJS Research Ltd (GB) im April 2017 durchgeführte Umfrage, die Unternehmen auf der ganzen Welt dazu befragt hat, wie viel Zeit die Mitarbeiter welche Aufgaben benötigen. Befragt wurden 1.505 Büromitarbeiter aus 11 Ländern in Unternehmen mit mindestens 100 Mitarbeitern.

4

Das Ergebnis: Im Durchschnitt verbringen Mitarbeiter 552 Stunden im Jahr damit, administrativen und sich wiederholende Aufgaben abzuarbeiten. Das nimmt 69 Arbeitstage und damit ein Drittel der jährlichen Arbeitszeit ein. Dabei entstehen enorme Verwaltungskosten für die Unternehmen – alles in allem werden im Jahr 5 Bill. Dollar für die Admin-Arbeit ausgegeben. Ganz vorne dran die USA mit 2,87 Bill. Dollar Verwaltungskosten.

Produktiver: Norwegen und Schweden

Am produktivsten ist man dagegen laut Studie außerdem in Norwegen. Die widmen sich ganze 81 Prozent der Arbeitszeit ihren Hauptaufgaben. Dicht gefolgt sind die Norweger von den Schweden mit 78 Prozent und Frankreich mit 76 Prozent. Am wenigsten Zeit hat man in Singapur mit 60 Prozent. Dabei fällt insgesamt auf, dass ältere Mitarbeiter mehr Zeit für ihre hauptsächlichen Aufgaben benötigen als jüngere. Die wiederum sind trotzdem eher für eine Automatisierung von Routine-Arbeit. Gerade viele der jüngeren Befragten sind der Ansicht, dass hierfür in entsprechende Technologie investiert werden sollte. Insgesamt sind aber auch ganze 67 Prozent dieser Auffassung. Einen  “digitalen Assistenten”, der administrative Aufgaben übernimmt, können sich knappe dreiviertel der Befragten in Deutschland vorstellen. In Spanien oder Schweden wäre das dagegen für fast alle eine denkbare Option.  Mal sehen, wohin es geht mit der Arbeit 4.0.

    Kontakt:

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sämtliche Daten werden gemäß Datenschutzerklärung nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage benutzt.

    führende ERP-Software

    SAP Business One – führende ERP-Software

    "Eine führende ERP-Software für den Mittelstand weltweit". So zeichnet das Marktforschungsinstitut IDC SAP Business One in einer Marktanalyse aus. Die ...
    Weiterlesen …

    Arbeit 4.0: Schneller, weiter, höher oder Entschleunigung?

    Die rasante Automatisierung der Arbeitswelt hat viele Stimmen besorgt und laut nach Entschleunigung werden lassen. Digitale Systeme könnten aber dennoch ...
    Weiterlesen …
    Datenanalyse

    Studie zu BIG DATA Datenanalysen in Unternehmen von KPMG und Bitkom Research

    Eine große Bitkom Studie zum Thema BIG DATA von der Mitte des Jahres hat spannende Ergebnisse geliefert. Ein halbes Jahr ...
    Weiterlesen …
    stress

    Studie: Zu viel Zeit für Routine Arbeit

    "Und, was hast du heut auf der Arbeit gemacht?" - wenn Sie bei dieser Frage in ratloses Grübeln kommen, könnte ...
    Weiterlesen …
    Erfolfgreichster_SAP_Partner_Versino

    SAP Business One für KMU auf dem Spitzenplatz

    Wer die Basis für eine Bewertung für IT-Unternehmen, aber auch (IT-)Produkte sucht, kommt an GARTNER nicht vorbei. Wer bei dem Marktforschungsunternehmen in der rechten oberen ...
    Weiterlesen …
    cloud hebt ab

    Bitkom-Studie: Unternehmen sehen ihre Daten in der Cloud als sicher

    Auch wenn Drive und Co immer häufiger für den Datenaustausch genutzt werden, ist in den meisten Köpfen noch nicht so ...
    Weiterlesen …
    ERP Studie

    Standard immer noch Trend

    Standard-Software ist immer noch Trend. Das zeigt die Trovarit-Studie ERP in der Praxis. Als oberflächliche Gründe hierfür werden meistens das ...
    Weiterlesen …
    ERP_Digitalisierung_Mittelstand

    Deutscher Mittelstand setzt auf Digitalisierung – “step-by-step” und langfristig

    Die Digitalisierung scheint so langsam auch in den kleinen und mittelständischen Firmen angekommen zu sein - zumindest verspricht das eine ...
    Weiterlesen …
    datawarehouse

    Studie zur Stammdatenqualität

    Stammdaten sind die Basis. Auch für die Industrie 4.0. - das hat zumindest die Lünendonk-Studie ergeben. Allerdings sieht die Realität ...
    Weiterlesen …
    ERP

    ERP-Systeme im Stillstand? Fehlt der Mut zur Innovation?

    Wir stellen uns nicht gerne Neuem. Dass es trotzdem manchmal notwendig ist, haben wir bereits in diesem Beitrag geklärt. Jedoch ...
    Weiterlesen …
    4

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
    Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>