Zeit aufzuräumen – Jetzt ERP Software optimieren (Teil 4)
27 Apr

Zeit aufzuräumen – Jetzt ERP Software optimieren (Teil 4)

Je nach Branche spielen die Organisation des Personals und die damit verbundenen Kosten in Krisenzeiten eine entscheidende Rolle. Die Mitarbeiter optimal einzusetzen und alle Informationen rund um das Personal im Auge zu behalten, ist eine Aufgabe, wo auch SAP Business One unterstützen kann.

Fragen rund um das Personal

Wie kann ich die vorhandenen personellen Ressourcen optimal einsetzen? Habe ich Spielraum für Kurzarbeit? Welche Qualifikationen kann ich wo nutzen und ausbauen? Was kann ich automatisieren? Das sind Fragen die sich jetzt vielen Unternehmern stellen.
Oft wenige bekannt: SAP Business One enthält Funktionen, die helfen können, Prozesse rund um die Mitarbeiter besser zu organisieren.

Daten Personal SAP Business One

Die Stammdaten der Mitarbeiter

Die Erweiterung für das
SAP Business One Finanzwesen

Zunächst sei erwähnt, dass es natürlich möglich ist die Mitarbeiter als Stammdaten in SAP Business One zu führen. Die Detaillierung der Daten rund um das Personal geht dabei recht weit. Und das schon im Standard ohne irgendwelche benutzerdefinierte Strukturen. Hierbei werden zum Beispiel alle Daten rund um das Personal erfasst die benötigt werden, um Sie an ein Personalberechnungsprogramm weiterzugeben. Allerdings erfasst man auch die Daten, die zur internen Organisation und Steuerung der Mitarbeiter benötigt werden.

Organisation und Hierarchie

Die Daten, die die Organisation betreffen, helfen die Hierarchie festzulegen.
Damit lassen sich dann in SAP Business One Prozesse und Workflows koordinieren. Das Ergebnis der Strukturierung kann man auch in interaktiven Ansichten anzeigen. Dies kann ein Organigramm der kompletten Organisation sein. Oder es werden einzelne Mitarbeiter mit seiner Struktur sein.
Die Hierarchien der Mitarbeiter liefern allerdings auch die Basis für Übersichten und Berichte. Auch die Grundlage für komplexere Provisionsmodelle kann man so hinterlegen.

Organigram SAP Business One

Rollen und Teams für das Personal

Die Mitarbeiter kann man neben den Hierarchien zusätzlich in Rollen und in Teams zusammenfassen. Auch diese Strukturen dienen der Steuerung und der Auswertung. SAP Business One beantwortet so zum Beispiel Fragen wie:

  • Wie viel Kosten generieren meine Mitarbeiter mit der Rolle Mechaniker?
  • Wie viel Umsatz macht mein Vertriebsteam West?
  • Anzahl der Abwesenheit der Rolle Teleagent in meinem Team Vertriebsinnendienst?
  • usw.
Rollen & Teams in SAP Business One

Arbeitszeiten und Abwesenheit

Nebst Strukturen für das Personal brauchen wir natürlich auch die eingesetzten Arbeitszeiten, aber auch Abwesenheiten Mitarbeiter. Auch diese Daten kann jeder User direkt SAP Business One erfassen. Die Einträge im Arbeitsseidenblatt protokollieren dabei nicht nur zur Art der Tätigkeit und dem dazu hinterlegten Artikel. Man kann auch Bezug zur internen Projektverwaltung nehmen. Diese ist allerdings ein eigenes Kapitel wert.

Lasse Sie uns reden!

Sie haben Fragen oder Anliegen? Sie wollen uns Ihre speziellen Anforderungen mitteilen?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Mehr zum Thema

ERP Optimieren

Zeit aufzuräumen – Jetzt ERP Software optimieren (Teil 4)

Je nach Branche spielen die Organisation des Personals und die damit verbundenen Kosten in Krisenzeiten eine entscheidende Rolle. Die Mitarbeiter ...
Weiterlesen …
ERP Optimieren

Zeit aufzuräumen – Jetzt ERP Software optimieren (Teil3)

Wir ahnen es: In den kommenden Zeiten wird es wieder ein bisschen anstrengender werden neue Kunden und Verkaufschancen zu finden ...
Weiterlesen …
ERP Optimieren

Zeit aufzuräumen – Jetzt ERP Software optimieren (Teil2)

Man muss schon lange suchen, um dieser Corona-Krise etwas Positives abzugewinnen. Wenn es da etwas gibt, dann das plötzlich Freiräume ...
Weiterlesen …
ERP Optimieren

Zeit aufzuräumen – Jetzt ERP Software optimieren (Teil1)

Corvid-19 zwingt viele Unternehmen einen Stillstand auf, der nur schwer zu ertragen ist. Das Beste aus der Situation zu machen, ...
Weiterlesen …

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>