SAP Business One – ohne Cloud voll im Trend
20 Nov

SAP Business One – ohne Cloud voll im Trend

Leider verwehrt sich die SAP mit SAP Business One irgendwelcher Vergleichstests , Studien und Plattformen wo sich ein oder mehrere SAP Produkte einem Vergleich zu den Mitbewerbern im ERP-Markt stellen. SAP Business One hätte da unserer Meinung nach keine schlechten Chancen.

sos

Die SoftTrend Studie ist z.b. ein andauernd auf aktuellen Stand gehaltene Marktübersicht zum Thema ERP. Dabei nehmen ca. 120 Anbieter aus dem DACH-Raum teil.  Die Werthaltigkeit muss jeder, der eine ERP sucht und/oder vergleichen will selbst beurteilen.  Eine Aussage ist allerdings doch eher allgemeingültig für den deutschen Mittelstand und deckt sich zu 100% mit dem was wir täglich erleben. Trotzdem, dass diverse Brachenpublikationen immer und immer wieder das riesen Potential von Cloud-Anwendungen beschwöhren, kann sich zumindest der deutschsprachige Mittelstand  mit ERP-Software aus der Wolke nicht anfreunden.

Erp Studie 2012 – Enterprise Resource Planning Software Systeme

Selbst wenn die Nachfrage irgendwann rasant ansteigen sollte, ist nicht mehr als ein Nischendasein für SAAS-ERP drin. Das legen zumindest die Zahlen der SoftTrend Studie nahe . Nur sieben Prozent haben  hohes oder sehr hohes Interesse an ERP-Software aus der Cloud. 15 Prozent gaben “weniger hohes Interesse” an. Die erdrückende Mehrheit von 78 Prozent lehnt Cloud ERP ab.

Gut, dass  es SAP Business One  in der bodenständigen Version gibt.;)

 

© 2013 | Versino Projects GmbH

 

2 Kommentare

  • Von Ralf Bauer -

    Ich bin ja mal gespannt wenn in drei Jahren der Deutsche Mittelstand nach HANA und BIG DATA befragt wird … welche beeindruckende Prozentzahl wird da wohl aufgerufen werden..
    Das was immer hohen Anteil haben wird, sind die bunt angemalten Schweine, die durchs Dorf getrieben werden.

  • Von ratte -

    Wird Zeit dass so paar Leute von Ihren Wolken wieder runter auf den harten Boden des Mittelstands kommen, wo man realen Nutzen bieten muss. Sofort und nachweisbar!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>