SAP Business One FP2105
17 Jul

SAP Business One FP2105

Mit dem Update SAP Business One FP2105 (Feature Pack 21SAP Business One FP 2105 werden ab Juli 2021 zahlreiche neue Features für die ERP-Lösung verfügbar sein. Dazu zählen z.B. viele neue Optionen im Web Client für den Außendienst und die Umsetzung des neuen “One Stop Shop”-Umsatzsteuerverfahrens. (OSS).

0

Erweiterung Importassistent für Dokumente

Mit dem vollständig neuen Assistenten für den Import elektronischer Dokumente wurde die Verarbeitung und der Abgleich von Rechnungsdokumenten mit der im letzten Feature Pack eingeführten “Doc Extractiion API” nochmals deutlich erweitert. Darüber hinaus wurde der Abgleich von Kopf- und Zeileninhalten optimiert und die Erstellung von Entwürfen ist nun am Ende der Verarbeitung möglich.

OSS (VAT) ONE STOP SHOP Verfahren

Das OSS (VAT) ONE STOP SHOP Verfahren bietet EU-Unternehmen ein erleichtertes Verfahren zur Registrierung der Mehrwertsteuer in nur einem EU-Land, unabhängig davon, in wie viele EU-Staaten die Güter geliefert werden. Diese Firmen können anschließend über ein Online-Portal im Registrierungsland die im Land des Kunden fällige Umsatzsteuer vierteljährlich anmelden und entrichten.

Für diese erleichterte Steuerfindung können Sie mit SAP Business One FP 2105 die Funktion zur Ermittlung von Steuerkennzeichen verwenden oder ein Standardsteuerkennzeichen in den Geschäftspartner-Stammdaten setzen. Weitere Einzelheiten und Hinweise kann man und der SAP Business On Note 3062304 finden. (SAP S-User nötig)

Erweiterung des Verknüpfungsplans

Mit der neuen Aktualisierung wurde auch der Funktionsumfang des Verknüpfungsplans erheblich erweitert und umfasst nun auch Referenzdokumente. Der entsprechende Link ist durch die rot gestrichelte Linie markiert. Zusätzlich kann man mithilfe eines neuen Kontrollkästchens referenzierte Dokumente aus dem Plan entfernen oder die Option “Referenzierte Dokumente” im Drop-Down-Menü nutzen, mit der man auch “nur” referenzierte Dokumente einsehen kann.

Neue Mobil Apps für MS-SQL

Eine wesentliche Neuheit mit dem Feature Pack 2105 ist die Bereitstellung von zwei neuen MS-SQL-basierten mobilen Apps für iOS und Android. Die erste Applikation ist für den Vertrieb konzipiert und erlaubt den Zugang zu Interessenten, Kundendaten und Lagerbestand unabhängig vom Standort. . Auch ein Programm für den Kundendienst wurde hinzugefügt. Mit dieser Lösung haben die Servicetechniker mobilen Zugang zur entsprechenden Datenbasis, was die Serviceerbringung noch einfacher und effizienter macht.

Web Client Updates in SAP Business One FP 2105

Mit dem SAP Business One FP 2105 wurden diverse Änderungen am SAP Business One Web Client vorgenommen. Es bietet jetzt eine erweiterte Unterstützung für den Vertriebsbereich. Vertriebsmitarbeiter können nun Retouren, Anzahlungs-Rechnungen und Ausgangs-Gutschriften im Web einsehen, anlegen und bearbeiten. Diese Belege sind jetzt auch in der firmenweiten Suche (“Enterprise Search”) verfügbar. Außerdem wurden einige Kacheln auf der Einstiegsseite des Verkaufsmoduls hinzugefügt – zum Beispiel zum Starten von Listen-Ansichten und zum Erstellen neuer Belege.

Außerdem ist das CRM-Modul von SAP Business One FP 2105 jetzt auch über den Web Client erreichbar. Eine Listenansicht von Opportunities wurde ebenfalls hinzugefügt. Sie ermöglicht es, Verkaufs- und Einkaufschancen einzusehen, zu bearbeiten und zu verwalten. Über die neue Kachel “Verkaufschance erstellen” gelangen Anwender zudem direkt in die Detailansicht zum Erstellen von Verkaufschancen.

Nun unterstützt der SAP Business One Web Client auch MS Excel (Office 365). Damit können Anwender Listenansichten und Suchergebnisse aus dem ERP als Excel-Datei nach Microsoft OneDrive übertragen und online einsehen. Auch die detaillierten Inhalte von Angeboten, Kundenaufträgen, Lieferungen, Retouren, Ausgangsrechnungen und einigen anderen Dokumenten können exportiert werden.

Vor SAP Business One FP 2105 diese beiden Anwendungen nur von SAP HANA-Datenbanken berücksichtigt.

Neuer Assistent in SAP Business One FP 2105

Eine andere erwähnenswerte Neuerung innerhalb FP 2105 ist der Web Assistant. Er versorgt den Anwender mit passenden Informationen zum aktuellen Arbeitsschritt im Web Client, während er arbeitet. Dazu gehören neben kontextbezogenen Hilfen auch Guided Tours, Informationen zu neuen Funktionen, Querverweise auf das Benutzerhandbuch und Videos. Der Web Assistant ist für alle UI-Sprachen verfügbar.

    Kontakt:

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sämtliche Daten werden gemäß Datenschutzerklärung nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage benutzt.

    MRP in SAP Business One

    MRP – Materialbedarfsplanung in SAP Business One

    MRP (Materialbedarfsplanung) und ERP sind dabei ein Geschwisterpaar, bei dem man nicht ganz genau weiß, welcher der beiden der/ die ...
    Weiterlesen …
    Andere SAP Cloud

    Die andere SAP Cloud

    Alle, die sich für den aktuellen ERP-Markt interessiert sind, wissen, dass an Angeboten aus der Daten-Wolke kein Weg mehr vorbeiführt ...
    Weiterlesen …
    Finanzkonsolidierung-mit-SAP-Business-One

    Finanzkonsolidierung mit SAP Business One

    Für sich genommen bedeutet der Begriff "Konsolidierung" lediglich, dass man einen bestimmten Sachverhalt in einen Zusammenhang bringt. In der Welt ...
    Weiterlesen …
    Saldenbestätigung in SAP Business One

    Saldenbestätigung in SAP Business One

    Eine Saldenbestätigung ermöglicht es, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Ihren Geschäftspartnern auf ihre korrekte Höhe hin zu kontrollieren. Mit der Versino ...
    Weiterlesen …
    SAP Business One Cloud Migration

    SAP Business One Cloud Migration Kosten

    Bei der Betrachtung der Kosten einer SAP Business One Cloud Migration muss man ins Detail gehen, um einen realistischen Blick ...
    Weiterlesen …
    Log4Shell-SAP-Business-One

    Log4Shell (Log4j -Lücke) & SAP Business One

    Eine Sicherheitslücke „Log4Shell“ (CVE-2021-44228) wurde am 10.12.02021 vom Bundesamt für Sicherheit (BSI) mit der Stufe Rot als extrem kritisch kategorisiert ...
    Weiterlesen …
    SAP Business One Jahreswechsel

    Jahreswechsel in SAP Business One

    Alle Jahre wieder steht der Jahreswechsel in SAP Business One an. Alles, was man nur einmal im Jahr macht, ist ...
    Weiterlesen …
    SAP Business One Eweiterung

    SAP Business One Erweiterung – was man beachten sollte

    Als Unternehmen, das SAP Business One einführt oder bereits eingeführt hat, werden Sie früher oder später auf das Thema Erweiterungen ...
    Weiterlesen …
    b1vs Bydesign

    SAP Business One vs SAP Business ByDesign

    Es gibt immer noch einige Menschen, die SAP vor allem mit Softwarelösungen für Großkonzerne in Verbindung bringen. Dabei wird gänzlich ...
    Weiterlesen …
    SAP B1 Update

    SAP Business One 10 FP2102

    SAP Business One 10 FP2102 ist erschienen mit neuen Funktionen, Korrekturen sowie gesetzlichen Änderungen. FP 2102 enthält 236 Einträge. Wir ...
    Weiterlesen …
    0

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *
    Folgende HTML Tags sind nutzbar: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>